Subscribe to our newletter

Your name:


Email:


HTML emails?


Are you subscribed already and wishes to unsubscribe or edit your profile, click here.

ECC- unsere Vision

Das ECC-Zertifikat ist ein erster, kleiner Schritt in Richtung Sicherung und Stärkung der Dienstleistungsqualität im Sozialbetreuungsbereich in Europa. 14 Europäische Länder (es kommend laufend neue hinzu) haben sich darauf geeinigt, was MitarbeiterInnen im Sozialbetreuungsbereich können müssen, wenn sie in irgendeinem europäischen Land zu arbeiten beginnen.

 

Diese definierten Mindestanforderungen heißen BESCLO (Grundlegende Lernergebnisse für den Sozialbetreuungsbereich). Es ist der Hauptinhalt des ECC. Das ECC-Zertifikat wird an jene Personen vergeben, die den ECC-Test bestehen. Damit beweisen sie, dass sie ein ausreichendes Wissen über alle Bereiche haben, die der BESCLO abdeckt. Klicken Sie auf "BESCLO", damit Sie die Inhalte kennenlernen können.

 

Unsere Zukunftsvision ist es, dass jede Person, die im Sozialbetreuungsbereich in irgendeinem Mitgliedsland der EU arbeitet, den ECC-Test machen kann, um das ECC-Zertifikat zu erhalten. Mit dem Zertifikat wird dann sichergestellt, dass MitarbeiterInnen im Sozialbetreuungsbereich die gleichen Werte, das gleiche Wissen teilen, um in Europa eine gemeinsame Basis für Dienstleistungen in diesem Arbeitsbereich zu schaffen. MitarbeiterInnen können das ECC-Zertifikat in allen Ländern als Leistungsnachweis angeben. Arbeitgeber haben die Sicherheit, dass ihre MitarbeiterInnen mit ECC-Zertifikat die gleichen Werte teilen. Das verbessert die Beschäftigungsmöglichkeiten und die Flexibilität der ArbeitnehmerInnen EU-weit in einem Arbeitsbereich, der dadurch geprägt ist, dass viele Menschen keine anerkannte Ausbildung oder Qualifikation bei Arbeitsbeginn haben.

 

Ich habe gelernt, besser zuzuhören und die Klienten mehr einzubeziehen und ihnen mehr Selbstbestimmung zu geben.

Ein ECC-Absolvent

 

Die Vorbereitung auf die Prüfung hat mich sensibilisiert für mein Verhalten gegenüber alten und behinderten Menschen und ich sehe meine Arbeit nun mehr durch die Augen meiner Klienten.

Eine Seminarteilnehmerin

 

Wir merken dank Ihrer Impulse, dass Europa uns dazu herausfordert, unsere Sichtweisen zu erweitern.

Ein Vertriebspartner

 

 

ECC plus - eine europäische Qualifizierung zur Betreuungskraft

Die 20 Teilnehmerinnen der Qualifizierung zur Betreuungskraft nach §87b sind voller Erwartungen. Von September 2013 bis April 2014 werden die Mitarbeiterinnen in der Altenpflege Inhalte zu ECC und zur Betreuungskraft vermittelt bekommen. Enthalten ist auch ein Praktikum. Der Kurs wird von der Europäischen Union gefördert.

Developed by Reea | Built using Typo3