Subscribe to our newletter

Your name:


Email:


HTML emails?


Are you subscribed already and wishes to unsubscribe or edit your profile, click here.

Projektaktivitäten

Seit 2006 arbeiten verschiedene Partnerorganisationen (Ausbildungseinrichtungen und Dienstleistungseinrichtungen im Behindertenbereich) gemeinsam in diversen EU-finanzierten Projekten an der Entwicklung von ECC.

Das erste Projekt hatte zum Ziel, Lernergebnisse (BESCLO) für die pflegenahe Betreuung zu entwickeln und darauf basierend einen ECC-Test zu generieren (2006-2008).

Das zweite Projekt "Creating a Common Foundation in Care" (CCFC) hatte zum Ziel ECC als Produkt weiterzuentwickeln und in mehreren EU-Ländern zu etablieren und wenn möglich mit einem der Nationalen Qualifikationsrahmen zu verknüpfen (2009-2011).

Das dritte Projekt trägt den Namen "Not Patients but Citizens with Rights" (NPBCWR) und umfaßte  18 Partnerorganisationen aus folgenden Ländern: Belgien, Deutschland, Litauen, Lettland, Rumänien, Portugal, Italien, Tschechien, Ungarn, Bulgarien, das Vereinigte Königreich, Slowenien, Polen und Österreich.

Koordinierende Organisation war EASPD in Belgien.

 

 

Ziel dieses dritten Projektes war es ECC sowohl in der Breite (3 neue EU-Länder) als auch in der Tiefe (mehr ECC Tests) weiterzuentwickeln. Darüber hinaus war das Ziel die Entwicklung von Lern- und Unterrichtsmaterial, um die Inhalte von ECC unterrichten zu können. Projektdauer: 1.11.2012 - 31.10.2014.

 

Die Abschlusskonferenz dieses Projekts fand am 2. Oktober 2014 in Ljubljana (Slowenien) statt.

Aktueller Flyer zum Thema ECC

Aktueller Artikel zum Thema ECC

Letztes Update: 30.3.2015

Developed by Reea | Built using Typo3